Biographisches Wissen von Lehrerinnen und Lehrern: Der by Vera Volkmann PDF

By Vera Volkmann

ISBN-10: 3835070312

ISBN-13: 9783835070318

Lebensgeschichtliche Erfahrungen haben auf den Professionalisierungsprozess von Lehrerinnen und Lehrern maßgeblichen Einfluss. Am Beispiel des activities mit seiner Verwobenheit zwischen Privatem und Beruf lässt sich auf-zeigen, wie bedeutsam die persönlichen Erfahrungen im und mit game, aber auch mit Erziehung und Schule für die eigene pädagogische Praxis sind. Sie werden zu einer artwork Hintergrundfolie für die pädagogische Reflexion und das darauf basierende berufliche Handeln.

Show description

Read or Download Biographisches Wissen von Lehrerinnen und Lehrern: Der Einfluss lebensgeschichtlicher Erfahrungen auf berufliches Handeln und Deuten im Fach Sport PDF

Similar certification & development books

Advancing Social Studies Education through Self-Study by Alicia R. Crowe PDF

This selection of works highlights ways in which self-study of training and instructor schooling practices can increase conversations and data in social stories schooling. The e-book includes chapters which explicitly handle the ability of self-study for social stories lecturers and instructor educators. for instance, how a social reviews instructor engaged in self-study learns and grows as a instructor; how a instructor educator thinks approximately, makes use of, and grows of their knowing of perform whereas targeting rationales in social experiences instructing.

Get Professional issues for primary teachers PDF

Addressing the main expert matters confronted through scholars on instructor education classes & by way of practicing basic lecturers, the members set out the calls for made via mom and dad, the kids themselves, govt companies, society & the career in England. fundamental schooling in England -- the varsity setting -- academics' values perform in fundamental colleges -- instructing as a career -- basic university academics and the legislations -- college governors -- mom and dad and academics operating jointly -- the first teacher's accountability for pastoral care -- certain academic wishes in mainstream fundamental colleges -- educating and studying in unique colleges -- talented and proficient students in fundamental faculties -- Gender concerns in basic colleges -- schooling for a multicultural society -- own, social and future health schooling -- religious improvement, ethical improvement and citizenship schooling -- faith within the basic institution context -- Induction into the career

Get Methodological Advances in Research on Emotion and Education PDF

This quantity provides various conceptual and theoretical frameworks in addition to examine tools that experience helped academic researchers to review feelings. It comprises cutting edge techniques that push the methodological obstacles that experience served academic researchers in the past and proposes new methods of learning feelings in academic contexts.

Get Community development toolkit PDF

ICMM offers the up to date toolkit, together with 20 instruments geared toward fostering confident relationships, construction capability and bettering possibilities for the sustainable improvement of groups round mining and metals operations. summary: ICMM offers the up-to-date toolkit, consisting of 20 instruments aimed toward fostering optimistic relationships, construction means and enhancing possibilities for the sustainable improvement of groups round mining and metals operations

Additional resources for Biographisches Wissen von Lehrerinnen und Lehrern: Der Einfluss lebensgeschichtlicher Erfahrungen auf berufliches Handeln und Deuten im Fach Sport

Sample text

Kontrastiert und schließlich in Anregungen für die Berufswahl, die Laufbahngestaltung und die Ausbildung von Sportlehrerinnen und Sportlehrern überführt. , S. 129) wird als wesentlicher Garant für eine langfristige Berufszufriedenheit bei Sportlehrerinnen und Sportlehrern beschrieben. Wie bereits im Studium eine reflexive Grundhaltung zum eigenen (beruflichen) Handeln gefördert werden kann, untersuchen Bräutigam et al. (2005) im Rahmen des Forschungsprojekts „Kompetenzerwerb im Sportstudium – Vermittlung von Sach- und Selbstkompetenz“.

Ziel ist es, diese Voreinstellungen gleichermaßen in den Analysefokus zu nehmen, um anschließend Ableitungen für eine entsprechende Konzeption zur Professionalisierung formulieren zu können, in die auch eine begleiteten Berufseingangsphase integriert ist (vgl. Kap. 2). Grundsätzlich ist das Konzept der Entwicklung und Entwicklungsaufgabe bereits aus verschiedenen Perspektiven kritisch hinterfragt worden (vgl. z. B. bereits Strauss, 1974; Marotzki, 1999b). 2 ausführlich diskutiert und auf die vorliegende Arbeit bezogen.

Diese sind eng verbunden mit der erkenntnistheoretischen Fundierung qualitativer Forschung, die daher im Folgenden skizziert und am Beispiel der Biographieforschung als eine Form qualitativen Forschens illustriert wird. Die Verortung der Biographieforschung unter dem qualitativen Paradigma wird dann hinsichtlich ihrer Konsequenzen für das empirische Projekt dieser Arbeit diskutiert. Diese Konsequenzen liegen zum einen im Bereich der Datenerhebung. 1 Zur forschungsparadigmatischen Einordnung 55 Grounded Theory vereinen.

Download PDF sample

Biographisches Wissen von Lehrerinnen und Lehrern: Der Einfluss lebensgeschichtlicher Erfahrungen auf berufliches Handeln und Deuten im Fach Sport by Vera Volkmann


by Robert
4.0

Rated 4.19 of 5 – based on 23 votes

Published by admin