Get Das Geheimnis des Goldmachers (Historischer Roman) PDF

By Peter Hereld

ISBN-10: 3839210690

ISBN-13: 9783839210697

ISBN-10: 3839235006

ISBN-13: 9783839235003

Sommer, im Jahre 1234. Zwei Männer, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, sind auf dem Weg nach Köln. Osman Abdel Ibn Kakar, ein Muselman aus Alexandria, ist auf der Flucht vor seinem Herrn. Begleitet wird er von Robert dem Schmalen, seinem besten Freund. Unterwegs lernen sie in einem Dominikanerkloster in Hildesheim den großen Gelehrten Albertus Magnus kennen. Der Mönch verrät ihnen in aller Vertraulichkeit von seinem päpstlichen Auftrag: aus minderen Elementen Gold herzustellen. Als er kurz darauf entführt wird, fällt der Verdacht auf die beiden Reisenden. Der Beginn einer Jagd auf Leben und Tod …

Show description

Read or Download Das Geheimnis des Goldmachers (Historischer Roman) PDF

Similar german_1 books

Download PDF by Peter Veit, Agatha Christie, Der Hörverlag: Mord nach Mass

Als Michael Rogers auf das Anwesen "Gipsy's Acre" stößt, fühlt er sichsofort von dem Ort angezogen. Er erfährt von Einheimischen, dass ein Fluch auf dem Anwesen liegt. Er würde es aber dennoch gerne kaufen, leider hat er nicht die finanziellen Möglichkeiten. Bei einer Auktion auf dem Anwesen lernt er die reiche Waise Ellie Guteman kennen, sie verlieben sich und heiraten kurz darauf.

Additional resources for Das Geheimnis des Goldmachers (Historischer Roman)

Sample text

Allgegenwärtig selbstredend auch die Lehren der Bibel und deren Studium, oft verflochten mit den Kenntnissen, die mir in den anderen Lehrfächern vermittelt wurden. So ging es nun tagein, tagaus, von früh morgens bis mittags auf dem Felde und von nachmittags bis hin zur Dämmerung im Studierzimmer. Jedem anderen als einem Mönch fällt es schwer das zu glauben, doch ich war glücklich und zufrieden. Zumindest, bis der erste Flaum in meinem Gesicht zu sprießen begann, meine Stimme wie toll Kapriolen schlug und Gefühle vollkommen fremder Art mich verwirrten und mir Nacht für Nacht den Schlaf raubten – inzwischen zwölf Jahre alt, befand ich mich nun an der Schwelle zur Mannwerdung.

Nach dem gut einwöchigen Ritt durch ödes Wald- und Sumpfland tat es beiden gut, endlich wieder Stadtluft zu atmen. Häuser so weit das Auge reichte, lückenlos aneinandergereiht, säumten den Wegesrand, bis auf einige wenige Steingebäude zwar aus Holz gefertigt, aber dennoch bedeutend größer als die windschiefen Hütten in der Siedlung zuvor. Stolz priesen Handwerker auf bemalten Holztafeln dem Wanderer ihre Künste an. Hier deutete ein gemalter Stiefel auf einen Schuhmacher hin, beim Nachbarn prangte über dem Türbogen ein Brustpanzer, also war hier ein Plattner zu Haus, daneben ein Sattler, ein Beutler, zwei weitere Schuhmacher direkt nebeneinander, ein Weber, wieder ein Schuhmacher und schließlich, bevor eine Gasse die Häuserreihe unterbrach, stand dort, ganz in Stein gebaut, das eindrucksvolle Anwesen eines Knochenhauers.

Und wieder jener erhabene Moment der Stille inmitten einer Menschenflut, die weiter als das Auge reichte. Ein letzter Blick von ihm ins Kirchenrund, dann fuhr er fort: �Nicht lange ist’s her, keine drei Wochen, da begleitete ich meinen Vater auf die Jagd. Es war jener wundersame Abend, an dem am Firmament Blitze ohne Donner zuckten, sicher entsinnt ihr euch des beängstigenden Leuchtens, welches viele als Vorboten des Jüngsten Gerichts deuteten. Ich jedenfalls hatte nur noch Augen für das mystische Treiben am Himmel, und wie’s so kommt, plötzlich war ich allein, kein Vater und keine Jagdgesellschaft weit und breit, wir hatten einander verloren.

Download PDF sample

Das Geheimnis des Goldmachers (Historischer Roman) by Peter Hereld


by Paul
4.5

Rated 4.48 of 5 – based on 18 votes

Published by admin